Kräuter als Lebensbegleiter

„Auf die Dauer der Zeit nimmt die Seele die Farbe der Gedanken an.“ Marc Aurel

Heilkräuter begleiten den Menschen seit uralter Zeit. Sie besitzen die Kraft, uns aufzurichten und zu stärken, wenn wir an körperlichen, geistigen oder seelischen Schmerzen leiden.

Kräuter sind die Träger der Weisheit der Welt und der Energien der Natur. Selbstlos können sie ihre heilende Kraft an uns weiter geben und uns neue, bessere Wege weisen. Mit ihren Wurzeln, Blüten, Blättern und Samen. Meine Überzeugung ist, dass die heilende Resonanz der Kräuter auf den menschlichen Körper bereits durch gedankliche Verbundenheit und geistigen Gleichklang geschehen kann.

Allein das Wissen um die individuelle, ganz eigene Heilkraft der Pflanzen, die wir als Amulett auf der Haut tragen, kann genügen, um körperlich und seelisch eine Wirkung zu entfalten, die uns unterstützt, hilft und heil werden lässt.

Kräuter als Lebensbegleiter regen uns an, die Selbstheilungskräfte zu mobilisieren, um zu unserer eigenen Mitte zurückzufinden.

Schutz, Energie und Aufbruch zu einem neuen Selbstvertrauen kann uns dabei die innere Verbundenheit mit kraftvollen Amuletten – seien es die Kräuterkarten oder die Edelsteine in den Schmuckanhängern und Gürteln – verleihen, die wir direkt auf unserem Körper tragen.

Nun wünsche ich Ihnen von Herzen viel Freude und alles Gute auf Ihrem Weg!

In Verbundenheit
Angelika Brinkmann